Unternehmen

Marriott-Hotels buhlen um Geschäftsreisende

Persönliche Aktivitäten bevorzugt, um Kunden wie Teams zu motivieren und auch zu verbinden

Bethesada (pte003/02.06.2022/06:10) – Für 81 Prozent der Geschäftsreisenden sind persönliche Gespräche mit Kunden für die Erholung des Geschäfts nach Corona von entscheidender Bedeutung. Das zeigt eine Umfrage des Hotelkonzerns Marriott International http://marriott.de für den asiatisch-pazifischen Raum. 53 Prozent der rund 300 Befragten bevorzugen persönliche Aktivitäten, um die Teams zu motivieren, zu verbinden und eine Unternehmenskultur aufzubauen. Über 60 Prozent sagen, dass Einschränkungen für gesellschaftliche Zusammenkünfte und Unsicherheiten in Bezug auf internationale Reisen nach wie vor Anlass zur Sorge geben.

Aufgestaute Nachfrage

„Der Wunsch, miteinander in Verbindung zu bleiben, war in den letzten zwei Jahren immer da. Als Reisen und Treffen von Angesicht zu Angesicht nicht möglich waren, führte die Branche hybride Meetings und andere virtuelle Aktivitäten ein, um Kontakte zu pflegen. Mit der Leichtigkeit des Reisens und der Einschränkungen bei gesellschaftlichen Zusammenkünften wird sich die aufgestaute Nachfrage nach persönlichen Treffen beschleunigen“, so Ramesh Daryanani, Vice President of Global Sales, Asia Pacific bei Marriot.

Gut 66 Prozent meinen zudem, dass besondere Speisen- und Getränkeerlebnisse dazu beitragen, unvergessliche Momente für Meetings oder Veranstaltungsteilnehmer zu schaffen. Hier fühlt sich der Hotelkonzern gut aufgestellt, denn er bietet eigenen Angaben nach Planern den „Komfort einer nahtlosen Buchung aus einer Vielzahl von Weltklasse-Restaurants und Bars“, darunter sechs Einrichtungen, die im kürzlich angekündigten „Black Pearl Restaurants Guide 2022“ mit sieben Diamanten ausgezeichnet wurden sowie 25 von Michelin anerkannte Restaurants in China.

Kampagne lockt Reisende

Um die Geschäftserholung im asiatisch-pazifischen Raum zu unterstützen und die eigenen Häuser auszulasten, hat Marriott International kürzlich „The 5Gs of Human Connection“ ins Leben gerufen – eine Kampagne, die Menschen an die Wärme der menschlichen Verbindung erinnert und sie ermutigt, sich wieder von Angesicht zu Angesicht zu treffen. Die 5Gs stehen für Gather, Global, Gratitude, Giving und Gourmet. Jedes G ist so konzipiert, dass es den sich entwickelnden Anforderungen von Fachleuten gerecht wird und Tagungsplaner dabei unterstützt, ihren Teilnehmern ein unvergessliches Erlebnis zu bieten.

 

Quelle: www.pressetext.com


Bildnachweise: Geschäftsreisender: Persönliche Meetings wieder stark gefragt (Bild: Mohamed Hassan, pixabay.com) (nach Reihenfolge im Beitrag sortiert)

Werbung

Neueste Beiträge

Mehr aus Unternehmen

Jetzt kostenlos Geschäftskonten vergleichen:
Geldeingang p.m.
∅ Guthaben:
Beleglose Buchungen p.m.
Beleghafte Buchungen p.m.
Unternehmensart:
Jetzt Studentenkonten vergleichen:
Zahlungseingang / monatlich:
Durchschnittlicher Kontostand:
Girokonto mit Kreditkarte:
Jetzt kostenlos Kreditkarten vergleichen:
Jahresumsatz im Euroland:
Jahresumsatz im Nicht-Euroland:
Kartengesellschaft:
Jetzt kostenlos Festgeldkonten vergleichen:
Anlagebetrag:
Anlagedauer:
Einlagensicherung:
Jetzt kostenlos Depotanbieter vergleichen:
Ordervolumen:
Order pro Jahr:
Anteil Order über Internet:
Durchschnittl. Depotvolumen:
Jetzt kostenlos Tagesgeldkonten vergleichen:
Anlagebetrag:
Anlagedauer:
Einlagensicherung:
Jetzt kostenlos Girokonten vergleichen:
Zahlungseingang / monatlich:
Durchschnittlicher Kontostand:
Girokonto mit Kreditkarte:
Jetzt kostenlos Ratenkredite vergleichen:
Nettodarlehensbetrag:
Kreditlaufzeit:
Verwendungszweck: