Aktien und Märkte

Frische 5,75 Mrd. Euro für Deutsche Glasfaser

Kapital soll zum Ausbau von rund vier Mio. Haushalten in Deutschland bis Ende 2025 beitragen

Borken/Monheim (pte024/13.12.2021/13:59) – Der 2011 gegründete Telekommunikationsanbieter Deutsche Glasfaser http://deutsche-glasfaser.de hat sich mit einem Kreditoren-Konsortium auf eine Finanzierung in Höhe von 5,75 Mrd. Euro geeinigt. Das frische Kapital soll vorrangig zum Ausbau von vier Mio. Haushalten in Deutschland bis Ende 2025 beitragen. Die Transaktion stellt laut dem Unternehmen die mit Abstand größte Glasfaserfinanzierung in Deutschland dar.

„Ausbautempo erhöhen“

„Diese Finanzierung stellt bereits heute sicher, dass wir unseren Plan auch in den kommenden Jahren weiterverfolgen können und erlaubt uns, unser Ausbautempo zu erhöhen. Gleichzeitig verbessern wir mit der Transaktion unsere finanzielle Flexibilität“, so CFO Jens Müller. Die Hauptkomponente der Finanzierung ist ein Darlehen über drei Mrd. Euro. Zudem beinhaltet die Transaktion eine Investitionsfazilität über 2,5 Mrd. Euro sowie eine revolvierende Kreditlinie in Höhe von 250 Mio. Euro. Auch stellen die Darlehensgeber eine zusätzliche Kreditlinie über 1,5 Mrd. Euro in Aussicht, teilt das nordhein-westfälische Unternehmen mit.

Die Pläne des Managements sind ambitioniert. Langfristig sollen sechs Mio. Haushalte mit Glasfaser bis ins Haus (FTTH) versorgt werden, vier Mio. davon in den kommenden vier Jahren. Letzteres entspricht zehn Prozent aller deutschen Haushalte. Ihr stetig wachsendes Netz bietet die Deutsche Glasfaser auch anderen Anbietern auf Basis von Wholesale-Abkommen an, wie es heißt. Derzeit sind 1,2 Mio. Haushalte angeschlossen. Das jährliche Ausbautempo soll von heute 400.000 auf rund 800.000 Haushalte bis 2025 verdoppelt werden.

 

Quelle: www.pressetext.com


Bildnachweise: Glasfaserkabel: Ausbau auf dem Land als Ziel (Foto: deutsche-glasfaser.de) (nach Reihenfolge im Beitrag sortiert)

Werbung

Neueste Beiträge

Mehr aus Aktien und Märkte

Jetzt kostenlos Geschäftskonten vergleichen:
Geldeingang p.m.
∅ Guthaben:
Beleglose Buchungen p.m.
Beleghafte Buchungen p.m.
Unternehmensart:
Jetzt Studentenkonten vergleichen:
Zahlungseingang / monatlich:
Durchschnittlicher Kontostand:
Girokonto mit Kreditkarte:
Jetzt kostenlos Kreditkarten vergleichen:
Jahresumsatz im Euroland:
Jahresumsatz im Nicht-Euroland:
Kartengesellschaft:
Jetzt kostenlos Festgeldkonten vergleichen:
Anlagebetrag:
Anlagedauer:
Einlagensicherung:
Jetzt kostenlos Depotanbieter vergleichen:
Ordervolumen:
Order pro Jahr:
Anteil Order über Internet:
Durchschnittl. Depotvolumen:
Jetzt kostenlos Tagesgeldkonten vergleichen:
Anlagebetrag:
Anlagedauer:
Einlagensicherung:
Jetzt kostenlos Girokonten vergleichen:
Zahlungseingang / monatlich:
Durchschnittlicher Kontostand:
Girokonto mit Kreditkarte:
Jetzt kostenlos Ratenkredite vergleichen:
Nettodarlehensbetrag:
Kreditlaufzeit:
Verwendungszweck: