Medien und Internet

Immer mehr Internetnutzer lieben Streaming

Berlin (pte019/26.09.2022/12:30) – Schon 38 Prozent derjenigen, die Videos im Internet streamen, tun dies täglich. Weitere 46 Prozent mehrmals pro Woche. Das ist das Ergebnis einer...

  • Blockchain Gaming bei der Presse unbeliebt

    London (pte003/23.09.2022/06:10) – Journalisten, die im Bereich Videospiele tätig sind, stöhnen wegen der Fülle an Rezensionsanfragen und meiden eher Blockchain Games. Acht Prozent derjenigen, die an einer Umfrage von Big Games Machine http://biggamesmachine.com teilgenommen haben,...

  • Websuche: Faireres Ranking-System entwickelt

    Ithaca (pte002/22.09.2022/06:05) – Forscher der Cornell University http://cornell.edu haben mit „FairCo“ ein neues System entwickelt, das Nutzern fairere Ergebnisse bei Suchanfragen im Internet liefern soll. Ob Hotels, Jobs oder Videos – das speziell konzipierte Ranking-System...

  • YouTube: Lizenzmusik für Content Producer

    San Bruno (pte013/21.09.2022/11:30) – YouTube arbeitet an einem neuen Programm zur Aufbesserung der Verdienstmöglichkeiten von Content-Produzenten, die in ihren Videos lizenzpflichtige Musik verwenden wollen. Diese mussten in ihren Beiträgen oft auf gebührenfreie Stücke zurückgreifen, um...

  • US-Bürger mit über 100-stündiger Watchlist

    Los Angeles (pte005/19.09.2022/06:15) – Der durchschnittliche US-Amerikaner hat 13 Fernsehsendungen und 16 Filme auf seiner Watchlist, die er noch ansehen möchte. Das sind 104 Stunden und entspricht zeitlich zwei Flügen um die Welt, wie eine...

  • Netflix hofft auf 40 Mio. neue Abos bis 2023

    Los Gatos (pte026/15.09.2022/11:30) – Streaming-Riese Netflix http://netflix.com will mit einem teilweise werbefinanzierten Angebot bis zum dritten Quartal 2023 weltweit 40 Mio. Kunden gewinnen. Das berichtet das „Wall Street Journal“ unter Berufung auf ein Dokument, das...

  • YouTube zahlt Musikindustrie sechs Mrd. Dollar

    San Bruno (pte013/14.09.2022/11:30) – Google-Tochter YouTube hat zwischen Juli 2021 und Juni 2022 mehr als sechs Mrd. Dollar (rund 6,01 Mrd. Euro) an die Musikindustrie überwiesen. Das ist ein Plus von zwei Mrd. Dollar zur...

  • Nur teurer: Spotify kassiert Klatsche vor Gericht

    Berlin (pte007/09.09.2022/09:30) – Der Musik-Streaming-Dienst Spotify http://spotify.com muss die umstrittene Preisanpassungsklausel in seinen Abonnementbedingungen überarbeiten. Das hat das Landgericht Berlin nach einer Klage des Verbraucherzentrale Bundesverbands (vzbv) http://vzbv.de entschieden. Keine Kostensenkung Dem Gericht nach ist...

  • WhatsApp setzt auf Feedback im Chat-Stil

    Menlo Park (pte004/08.09.2022/06:15) – Mit einer In-App-Umfrage im Chat-Stil will der Instant-Messaging-Dienst WhatsApp http://whatsapp.com künftig Feedback von Nutzern sammeln, um vorhandene Features zu verbessern und neue zu entwickeln, wie „Android Police“ berichtet. WhatsApp macht bereits...

  • Mails verursachen pro Tag 90.000 Tonnen CO2

    Sydney (pte005/24.08.2022/06:15) – Wer statt zu reisen an Videokonferenzen teilnimmt, online einkauft oder sogar daheim an Internet-Fitness-Kursen teilnimmt, kann die Treibhausgasemissionen erheblich reduzieren. Doch auch die negativen Umweltauswirkungen des digitalen Lebens sind überraschend hoch, sagt...

  • Funk und Fernsehen wandern in die Cloud

    Sandefjord (pte005/23.08.2022/06:15) – 89 Prozent der Rundfunkveranstalter in aller Welt wollen im nächsten Jahr Cloud-Technologien einführen, zeigt eine Umfrage unter 250 hochrangigen Technologieentscheidern in der Rundfunkbranche, unter anderem aus Australien, Kanada, China, Frankreich, Deutschland, Japan,...

  • Soziale Medien halten Einzug in den Lehrplan

    Neu-Delhi (pte003/19.08.2022/06:05) – Schüler verbringen einen erheblichen Teil ihres Tages mit sozialen Medien. Bildungsinstitutionen sind daher gefordert, diese neuen Arten des Lernens noch stärker zu integrieren. Denn Schüler und Studenten nutzen technologische Tools bereits in...

  • YouTube schwächelt bei Werbeeinnahmen

    San Bruno (pte014/27.07.2022/11:30) – Das weltgrößte Videoportal YouTube hat im zweiten Quartal des laufenden Geschäftsjahres 7,34 Mrd. Dollar (rund 7,23 Mrd. Euro) an Werbeeinnahmen generiert. Laut Mutterkonzern Alphabet http://abc.xyz liegt dieses Ergebnis nur um vier...

  • Mediale Ausgewogenheit kann gefährlich sein

    Evanston/Chicago (pte002/26.07.2022/06:05) – Die Medienberichterstattung über den Klimawandel und COVID-19 sind Beispiele für eine Medienpraxis, die in den USA „Bothsideism“ genannt wird. Sie ist dadurch charakterisiert, dass Journalisten bestrebt sind, beide Seiten eines Problems gleichwertig...

  • YouTube bringt US-Wirtschaft 25 Mrd. Dollar

    Oxford (pte005/25.07.2022/06:15) – Googles Video-Plattform YouTube hat sich zu einem wirtschaftlichen Schwergewicht gemausert, die laut einer Untersuchung von Oxford Economics http://oxfordeconomics.com allein für das Jahr 2021 rund 25 Mrd. Dollar zu den Einnahmen der US-Wirtschaft...

  • Briten mit Rekord-Gehaltseinbruch konfrontiert

    London (pte004/21.07.2022/06:15) – Arbeitnehmer in Großbritannien müssen derzeit den größten Gehaltseinbruch seit über zwei Jahrzehnten wegstecken. Verantwortlich dafür sind in erster Linie die steigenden Lebensmittel- und Energiepreise, wie das britische Office for National Statistics (ONS)...

  • Facebook und Co sehen Hälfte der Web-Aktivität

    Berlin (pte019/20.07.2022/13:50) – Facebook, Instagram, Twitter und Co können bis zu 52 Prozent der Seiten nachvollziehen, die Internetnutzer besuchen. Sie laden hierzu Tracker über Like-, Share- oder Login-Buttons, werten das Surfverhalten ihrer Nutzer aus und...

  • Social Media beeinflussen Einstellung zu Geld

    New York (pte012/19.07.2022/12:18) – Mehr als einer von drei US-Erwachsenen, der soziale Medien nutzt, hat negative Gefühle in Bezug auf die eigenen Finanzen nach dem Lesen von Postings von anderen. Dazu gehören Eifersucht, Unzulänglichkeit, Angst,...

  • EU-Bürger glauben öffentlich-rechtlichen News

    Brüssel (pte022/14.07.2022/13:55) – Die EU-Bevölkerung hält öffentlich-rechtliche Radio- und Fernsehsender für die vertrauenswürdigsten Nachrichtenquellen in der Europäischen Union. Mit 49 Prozent trifft das auf fast jeden zweiten Bürger zu. Zu diesem Ergebnis kommt eine kürzlich...

  • Junge US-Amerikaner shoppen digital

    Melville (pte003/14.07.2022/06:10) – Der Einzelhandel in den USA ist für Verbraucher unter 40 Jahren nicht mehr attraktiv. Nicht einmal 36 Prozent dieser Altersgruppe zieht es vor, in Geschäften einzukaufen. Stattdessen kaufen sie gemäß ihrer bevorzugten...

  • BITKOM kritisiert Eingriffe in Privatsphäre

    Berlin (pte013/13.07.2022/11:45) – Die BITKOM http://bitkom.org reagiert mit Lob und Kritik auf die Agenda für Cybersicherheit, welche die deutsche Bundesinnenministerin Nancy Faeser (SPD) gestern vorgestellt hat. In der Stellungnahme des Branchenverbandes begrüßt BITKOM-Präsident Achim Berg,...

  • Social Media verführen zu Spontankäufen

    New York/London (pte004/13.07.2022/06:10) – Eine Umfrage des Londoner Marktforschungsunternehmens OnePoll http://onepoll.com unter 2000 Personen ergab, dass der durchschnittliche Erwachsene in den USA 314 US-Dollar pro Monat für Impulskäufe ausgibt – ein Plus von 14 Prozent...

  • Metaverse ist vielen ein Rätsel

    London/New York/New Orleans (pte020/12.07.2022/13:55) – Nur wenige Menschen wissen, was Metaverse ist und kaum jemand kann es definieren. Dies besagt eine Studie der Marketing-Agentur Billion Dollar Boy http://billiondollarboy.com mit 4.560 Interviews und Umfragen mit Vermarktern,...

  • US-Amerikaner misstrauen News

    London (pte001/11.07.2022/06:00) – US-Bürger haben im Vergleich zu anderen Ländern am wenigsten Vertrauen in die Medien und dort verbreitete Nachrichten. Dies ergab eine jüngst veröffentlichte, vom Markt- und Meinungsforschungsinstitut YouGov http://yougov.co.uk durchgeführte internationale Umfrage im...

  • Netflix-Neukunden kündigen nach vier Wochen

    Los Gatos (pte025/01.07.2022/13:35) – 23 Prozent der Neukunden des Streaming-Dienstes Netflix http://netflix.com in den USA kündigen bereits nach einem Monat ihr Abo, wie der Researcher Antenna in einer neuen Umfrage herausgefunden hat. Der bereits bekannte...

Werbung

Neueste Beiträge

Jetzt kostenlos Geschäftskonten vergleichen:
Geldeingang p.m.
∅ Guthaben:
Beleglose Buchungen p.m.
Beleghafte Buchungen p.m.
Unternehmensart:
Jetzt Studentenkonten vergleichen:
Zahlungseingang / monatlich:
Durchschnittlicher Kontostand:
Girokonto mit Kreditkarte:
Jetzt kostenlos Kreditkarten vergleichen:
Jahresumsatz im Euroland:
Jahresumsatz im Nicht-Euroland:
Kartengesellschaft:
Jetzt kostenlos Festgeldkonten vergleichen:
Anlagebetrag:
Anlagedauer:
Einlagensicherung:
Jetzt kostenlos Depotanbieter vergleichen:
Ordervolumen:
Order pro Jahr:
Anteil Order über Internet:
Durchschnittl. Depotvolumen:
Jetzt kostenlos Tagesgeldkonten vergleichen:
Anlagebetrag:
Anlagedauer:
Einlagensicherung:
Jetzt kostenlos Girokonten vergleichen:
Zahlungseingang / monatlich:
Durchschnittlicher Kontostand:
Girokonto mit Kreditkarte:
Jetzt kostenlos Ratenkredite vergleichen:
Nettodarlehensbetrag:
Kreditlaufzeit:
Verwendungszweck: