Medien und Internet

Facebooks „Gratis-Web“ ist gar nicht gratis

Menlo Park (pte002/27.01.2022/06:05) – Facebooks Plan, in Entwicklungsländern wie Indonesien, den Philippinen und Pakistan mit lokalen Mobilfunkanbietern zusammenzuarbeiten, um Menschen einen kostenlosen Internetzugang zu ermöglichen, ist...

  • Google Drive wertet „1“ als Copyright-Verstoß

    East Lansing/Menlo Park (pte004/26.01.2022/06:15) – Google Drive hat Textdateien, die einfach nur eine „1“ enthalten, als Copyright-Verletzung und Verstoß gegen die Nutzungsbedingungen markiert. Aufgefallen ist das am Montag zunächst Emily Dolson, Professorin an der Michigan...

  • „Twitter Flock“: Tweets nur für enge Freunde

    San Francisco/Rom (pte016/25.01.2022/10:30) – Der Mikroblogging-Service Twitter arbeitet offenbar an einem Feature, das es Usern ermöglicht, Tweets nur mit engeren Freunden zu teilen. Bis zu 150 Personen kann dieser „Flock“ umfassen, wie der italienische Entwickler...

  • Datenschutz-Checkhilfe „Privat-o-Mat“ gestartet

    Stuttgart (pte025/24.01.2022/13:40) – Medienwissenschaftler der Hochschule der Medien Stuttgart http://hdm-stuttgart.de haben im Zuge des Forschungsprojekts „Digital Dialog 21“ das Tool „Privat-o-Mat“ http://privat-o-mat.de entwickelt, mit dem Internet-User ihr eigenes Datenschutzverhalten besser kennen- und verstehen lernen. 15...

  • „Twitter Communities“ nun auch für Android

    San Francisco (pte036/20.01.2022/14:01) – Künftig kommen auch Android-Nutzer in den Genuss von Twitters Gruppenfunktion „Twitter Communites“ http://bit.ly/3GMjcup , die bislang nur iOS-Anwendern in vollem Umfang zur Verfügung stand. Dem Mikroblogging-Dienst zufolge soll damit Menschen mit...

  • YouTube streicht Geld für Original Content

    San Bruno (pte012/19.01.2022/11:30) – YouTube wird sein Engagement in Bezug auf die Produktion von originärem Content in seinem hauseigenen Ableger YouTube Originals http://bit.ly/3If4ufG drastisch zurückfahren. Über den Kanal, der 2016 unter der Leitung der erfahrenen...

  • Web-Star: Millionen Birten würden Job kündigen

    London (pte021/18.01.2022/11:30) – 29 Prozent der Briten würden ihren aktuellen Job hinwerfen, wenn sie dann ein erfolgreicher Content Creator in Vollzeit werden könnten. Das besagt eine von Logitech for Creators http://logitechforcreators.co.uk beauftragte Befragung unter 2.000...

  • Chrome nagelt User auf Suchmaschine fest

    Mountain View (pte023/17.01.2022/14:00) – Nutzer des aktuellen Google-Webbrowsers Chrome http://chrome.com (Version 97) können in den Einstellungen ab sofort nicht mehr die per Default gesetzten Suchmaschinen aus der Liste entfernen. Gleiches trifft auch auf das freie...

  • US-Politiker für einfache Nutzungsbedingungen

    Washington (pte011/14.01.2022/10:30) – Praktisch Niemand liest die Nutzungsbedingungen großer Webseiten wirklich, da die für Nicht-Juristen ohnehin überlanger unverständlicher Kauderwelsch sind. Abhilfe könnte ein Gesetzesentwurf schaffen, den eine Gruppe von US-Politikern jetzt vorgelegt haben. Denn der...

  • Instagram: Prominente bewerben Ungesundes

    Chicago (pte003/14.01.2022/06:10) – Influencer fördern das ungesunde Ernährungsverhalten von Kindern und Jugendlichen. Das behauptet eine Studie von Forschern der University of Chicago http://uchicago.edu . Darin wurden die Inhaltsstoffe von Speisen, Snacks und Getränken untersucht, die...

  • Handy-Apps täglich fast fünf Stunden genutzt

    San Francisco (pte002/13.01.2022/06:05) – Menschen verbringen mittlerweile im Schnitt bereits vier Stunden und 48 Minuten pro Tag mit mobilen Apps auf ihren Smartphones. Das entspricht in etwa einem Drittel der Wachzeit, die eine Person täglich...

  • Männer eher scharf auf schlechte News

    Gainesville (pte003/12.01.2022/06:15) – „Doomscrolling“, ein zwanghaftes Binge-Lesen schlechter Nachrichten, gibt es wirklich und Männer sowie jüngere Menschen sind eher betroffen. Das besagt eine aktuelle Studie der University of Florida (UFL) http://ufl.edu . Die Angst, etwas...

  • Wordle: Virales Spiel bleibt einfach und ohne Werbung

    New York (pte001/07.01.2022/10:30) – Ein kostenloses und einfaches Online-Wortspiel, das sich viral verbreitet hat, wird laut seinem Entwickler Josh Wardle nie aufsehenheischend oder mit Werbung überladen sein. Wordle fordert die Spieler dazu auf, ein Wort...

  • Inderinnen sind täglich vier Stunden online

    Gurugram/Neu-Delhi (pte004/22.12.2021/06:15) – Inderinnen verbringen täglich rund vier Stunden online, abgesehen von der Zeit, die sie beruflich im Web zu tun haben. Das zeigt eine Umfrage der Medienagentur 80dB Communications http://80-db.com in der indischen Stadt...

  • Britische Medien verleumden Muslime oft

    London (pte003/21.12.2021/06:10) – Britische Medien berichten über Muslime mehrheitlich negativ. Dies ist das Ergebnis einer umfassenden Analyse, die der Muslim Council of Britain (MCB) http://mcb.org.uk . In fast 60 Prozent der Berichte ist das Islambild...

  • Fehlinformationen verbreiten sich schneller

    Cambridge (pte001/20.12.2021/06:00) – In den sozialen Medien verbreiten sich Falschmeldungen und polarisierte Meinungen weitaus schneller als zutreffende Berichte, ein Problem für die Betreiber der Netzwerke und die Politik. Forscher am Massachusetts Institute of Technology (MIT)...

  • Social Media sinken in Gunst der US-Bürger

    Tampa (pte002/17.12.2021/06:05) – Die sozialen Medien haben bei der Mehrheit der US-Bürger kein hohes Ansehen, obwohl die meisten sie nutzen. 56 Prozent glauben, dass sie einen negativen Einfluss auf das politische Klima im Land haben....

  • Influencer 2022 mit Podcasts und Live-Formaten

    Wien/München (pte023/16.12.2021/12:30) – Influencer-Marketing findet auf Instagram, TikTok, LinkedIn und Co statt. Plattformübergreifend dominieren 2022 Kurzvideos und Live-Formate. Zudem werden Influencer Relations wichtiger, da sich Influencer zunehmend unabhängig von kurzfristigen Kooperationen machen und stärker ihre...

  • Trotz Verbot: U.S. Army rekrutiert via TikTok

    Washington (pte002/16.12.2021/06:05) – Trotz des TikTok-Verbots auf Handys der U.S. Army verwenden zahlreiche Soldaten die Plattform weiterhin, um junge Rekruten anzuwerben. US-Senator Marco Rubio macht nun Druck auf die Soldaten und verlangt schärfere Maßnahmen. Rekrutierung...

  • „Spotland“: User kaufen digitale Grundstücke

    Wien (pte004/15.12.2021/06:05) – Der neue Spotselfie-Metaverse „Spotland“ ermöglicht es Nutzern, digitales Land an beliebigen GPS-Standorten weltweit zu besitzen und zu vermarkten. Die neue Funktion ist Teil der AR-Selfie-App http://spotselfieapp.com „Spotselfie“ und steht Nutzern als Beta-Version...

  • Twitter Spaces offen für Terror und Fake News

    Washington (pte019/13.12.2021/12:30) – Taliban-Anhänger, Impfgegner und Rechtsextreme nutzen audio-basierte Live-Chatrooms dank Twitter Spaces zur Verbreitung von Hassreden und Falschinformationen. Das zeigt ein Bericht der „Washington Post“. Das US-Medium hat zahlreiche Screenshots sowie Kommentare von Usern...

  • Aktiver News-Konsum fördert Filterblasen

    Princeton (pte002/09.12.2021/06:05) – Wer online einen aktiven Umgang mit Nachrichten pflegt, verfängt sich dabei häufig, ohne es zu bemerken in politisch isolierten Filterblasen. Das zeigen Forscher der University of Princeton http://princeton.edu in einer neuen Studie...

  • YouTube: 2,2 Mio. falsche Urheberrechtsanssprüche

    San Bruno (pte030/07.12.2021/13:00) – Zwischen Januar und Juli 2021 haben über 2,2 Mio. Videos auf YouTube http://youtube.com fälschlicherweise einen Urheberrechtsanspruch erhalten, der im Nachhinein wieder zurückgezogen wurde. Das zeigen die Daten des neuen „Copyright Transparency...

  • Spotify schmeißt bekannte Comedians raus

    New York City (pte028/06.12.2021/12:00) – Die US-Streaming-Plattform Spotify http://spotify.com entfernt aufgrund eines Lizenzstreits die Inhalte hunderter bekannter Komödianten. Das betrifft unter anderem Content der amerikanischen Komiker Kevin Hart, Tiffany Haddis oder John Mulaney. Zahlung von...

  • Facebook-Werbung für Einzelperson möglich

    Madrid/Graz (pte015/03.12.2021/10:30) – Facebooks Werbe-Plattform ermöglicht es, mit Anzeigen ganz spezifische Nutzer nur Aufgrund von deren Interessen zu erreichen. Das zeigt eine Studie der Universität Carlos III (UC3M) http://uc3m.es und der TU Graz http://tugraz.at ....

Werbung

Neueste Beiträge

Jetzt kostenlos Geschäftskonten vergleichen:
Geldeingang p.m.
∅ Guthaben:
Beleglose Buchungen p.m.
Beleghafte Buchungen p.m.
Unternehmensart:
Jetzt Studentenkonten vergleichen:
Zahlungseingang / monatlich:
Durchschnittlicher Kontostand:
Girokonto mit Kreditkarte:
Jetzt kostenlos Kreditkarten vergleichen:
Jahresumsatz im Euroland:
Jahresumsatz im Nicht-Euroland:
Kartengesellschaft:
Jetzt kostenlos Festgeldkonten vergleichen:
Anlagebetrag:
Anlagedauer:
Einlagensicherung:
Jetzt kostenlos Depotanbieter vergleichen:
Ordervolumen:
Order pro Jahr:
Anteil Order über Internet:
Durchschnittl. Depotvolumen:
Jetzt kostenlos Tagesgeldkonten vergleichen:
Anlagebetrag:
Anlagedauer:
Einlagensicherung:
Jetzt kostenlos Girokonten vergleichen:
Zahlungseingang / monatlich:
Durchschnittlicher Kontostand:
Girokonto mit Kreditkarte:
Jetzt kostenlos Ratenkredite vergleichen:
Nettodarlehensbetrag:
Kreditlaufzeit:
Verwendungszweck: