Alle Beiträge tagged mit "Forschung"

  • Acht Prozent BIP-Einbruch nach Erdgas-Stopp

    Düsseldorf (pte015/09.05.2022/11:30) – Ein abrupter Versorgungsstopp mit russischem Erdgas – sei es durch ein Embargo von EU- oder russischer Seite – würde die Produktion in Deutschland in den ersten zwölf Monaten um 114 bis 286...

  • Hacker attackieren verstärkt NAS-Geräte

    Garching bei München (pte010/14.02.2022/11:30) – Cyber-Gangster konzentrieren sich bei ihren Angriffen vermehrt auf sogenannte Network-Attached-Storage-Geräte (NAS) und nutzen deren mangelnden Schutz gezielt aus, was diese leichter auffindbar macht. Laut dem IT-Security-Spezialisten Trend Micro http://trendmicro.com ....

  • Neuer Test für Corona noch zuverlässiger

    Villigen/Basel (pte004/25.01.2022/06:15) – Forscher des Paul Scherrer Instituts (PSI) http://psi.ch und der Universität Basel http://unibas.ch haben einen neuen COVID-19-Schnelltest entwickelt, der zuverlässige und quantifizierbare Aussagen über die Erkrankung eines Patienten und deren Verlauf sowie Aussagen...

  • Zweite Immunreaktion bekämpft Coronavirus

    Lund (pte002/19.01.2022/06:05) – Auch nicht-neutralisierende Antikörper können für den Schutz vor COVID-19 wichtig sein, wie Forscher der Universität Lund http://lunduniversity.lu.se herausgefunden haben. „Wenn sich diese These erhärten lässt, könnten wir einen breiteren Schutz erreichen als...

  • Gadgets dominieren Weihnachtsgeschäft

    Frankfurt am Main (pte014/22.12.2021/11:30) – In Deutschland sind in der 47. Kalenderwoche, also der Woche des „Black Friday“ am 26. November, vor allem Wearables, Wäschetrockner und Tablet-PCs über die Ladentische gegangen. Mit einem Plus von...

  • Einkaufen über Alexa: Ältere noch skeptisch

    Siegen/Berlin (pte024/17.12.2021/12:30) – Nur 9,2 Prozent der über 60-Jährigen sind grundsätzlich offen für die Idee, mithilfe eines Smart Speakers Produkte zu erwerben. Zu dem Schluss kommt eine Studie Universität Siegen http://www.uni-siegen.de und der Deutschen Hochschule...

  • Perowskit-Solarzelle wird nun ultralang haltbar

    Erlangen/Nürnberg (pte021/17.12.2021/11:31) – Forscher des Helmholtz Instituts Erlangen-Nürnberg des Forschungszentrums Jülich http://fz-juelich.de haben eine Perowskit-Variante entwickelt, die durch ihre besondere Stabilität hervorsticht. In Tests bei erhöhter Temperatur um die 65 Grad Celsius und Beleuchtung behielt...

  • Maschinenbauer nutzen Forschungsförderung

    Berlin/Frankfurt am Main/Mannheim (pte019/16.12.2021/10:30) – In Deutschland ansässige Maschinen- und Anlagenbauer stellen die meisten Anträge zur Forschungszulage. Im verarbeitenden Gewerbe ist es sogar jede dritte Firma. Auch planen fast alle Unternehmen mit Anträgen, die zusätzlichen...

  • Viele arbeiten mit KI, ohne es zu wissen

    Berlin (pte030/01.12.2021/13:59) – Jeder fünfte Erwerbstätige arbeitet bereits mit Künstlicher Intelligenz (KI), ohne sich dessen bewusst zu sein. Das zeigt eine Studie des Deutschen Instituts für Wirtschaftsforschung (DIW Berlin) http://diw.de und der Technischen Universität Berlin...

  • TikTok weckt Interesse für Wissenschaft

    Toronto (pte001/22.11.2021/06:00) – Immer mehr Akademiker weltweit verwenden TikTok http://tiktok.com , um ihre Forschung breiter zugänglich zu machen. Zu dem Schluss kommen Forscher des Knowledge Media Design Institute (KDMI) der University of Toronto http://utoronto.ca ....

  • Unis: Social Web für mehr Forschungsgeld

    Cambridge (pte002/08.11.2021/06:10) – Britische Universitäten nutzen Social Media, um auf sich aufmerksam zu machen und mit Likes Studenten anzulocken sowie Forschungsgelder zu akquirieren. Das zeigt eine Untersuchung von Forschern der University of Cambridge http://cam.ac.uk ....

  • Langzeit-Weltraum-Missionen schaden Gehirn

    München (pte014/12.10.2021/10:30) – Längere Weltraumbesuche schaden dem Gehirn. Mehrere Kennproteine für Alterungsprozesse und Verletzungen des Gehirns steigen direkt nach der Rückkehr auf die Erde deutlich an, wie Forscher der Universität München (LMU) http://lmu.de belegen. Sie...

  • Mikroplastik: Masken verschmutzen unsere Weltmeere

    Montréal (pte002/08.10.2021/06:00) – Mikroplastik aus Gesichtsmasken verschmutzt zunehmend unsere Weltmeere. Der starke Anstieg bei der Verwendung von Gesichtsmasken seit Beginn der Corona-Pandemie macht das zu einem großen Problem für die Umwelt und die Gesundheit von...

  • Verkehrs-Pricing: Autofahrer ändern Verhalten

    Basel/Zürich (pte022/04.10.2021/10:30) – Autofahrer, die für die Kosten ihrer Mobilität zur Kasse gebeten werden, verändern ihr Verhalten. Das zeigt das bisher größte Pricing-Experiment von Forschenden der Universität Basel http://unibas.ch , der ETH Zürich http://ethz.ch und...

  • Finanzielle Bildung zahlt sich langfristig aus

    Berlin (pte022/22.09.2021/13:58) – Finanzielle Bildung beeinflusst sowohl Finanzwissen als auch das Finanzverhalten. Zu diesem Schluss kommt eine Metastudie des Deutschen Instituts für Wirtschaftsforschung (DIW Berlin) http://diw.de . Für die Analyse haben Ökonomen 76 Studien aus...

  • Green Deal könnte Produktionsrückgang bringen

    Kiel (pte016/13.09.2021/12:58) – Bei vollständiger Umsetzung der Farm-to-Fork-Strategie des Europäischen Green Deal droht ein erheblicher Rückgang der landwirtschaftlichen Produktion in der EU. Zu dem Schluss kommt eine, heute, Montag, vorgestellte Studie der Universität zu Kiel...

  • Fake News breiten sich wie Corona selbst aus

    Jena (pte018/16.08.2021/10:30) – „Eine frühe Reaktion und Antwort auf Verschwörungstheorien ist essenziell für die Kontrolle über die Verbreitung. Eine sehr frühe Faktenprüfung, insbesondere in Kombination mit moderatem Löschen von Tweets, ist die beste Strategie, um...

  • Lithium-Metall-Batterie setzt neue Maßstäbe

    Karlsruhe/Ulm (pte028/12.08.2021/11:30) – 560 Wattstunden pro Kilogramm bei bemerkenswert guter Stabilität. Das bietet eine neuartige Lithium-Metall-Batterie von Forschern des Karlsruher Instituts für Technologie (KIT) http://kit.edu . Den Wissenschaftlern nach kommt dabei eine vielversprechende Kombination aus...

  • Mikrobiom der Haut erstmals entschlüsselt

    München (pte020/11.08.2021/10:30) – Forscher der Technischen Universität München (TUM) http://tum.de haben die lebenden Bakterien der Haut mittels Sequenzierung und mithilfe des Enzyms Benzonase entschlüsselt. Die Methode eröffnet laut den Wissenschaftlern neue Möglichkeiten der Diagnose und...

  • Sport fördert Durchblutung von Muskeln

    Zürich (pte030/09.08.2021/13:50) – Forscher der ETHZ http://ethz.ch haben in Mäusen und in Zellkulturen menschlicher Zellen untersucht, wie sich die feinen Blutgefäßkapillaren in Muskeln von Gesunden bilden. Sie haben dabei die Gefäßwandzellen (Endothelzellen) ins Visier genommen...

  • Atomarer Sensor aus Bornitrid vorgestellt

    Würzburg (pte014/09.08.2021/10:30) – Ein neuer Sensor aus Bornitrid von Forschern der Universität Würzburg (JMU) http://uni-wuerzburg.de könnte bildgebende Verfahren in der Medizin revolutionieren. Die in „Nature Communications“ beschriebene Innovation beruht auf einem Qubit im Kristallgitter und...

  • Schwefelpurpurbakterien fixierten Stickstoff

    Bremen (pte021/06.08.2021/12:00) – Neben Cyanobakterien haben auch Schwefelpurpurbakterien unter Bedingungen wie im Proterozoischen Ozean substanziell zur Stickstofffixierung beigetragen. Zu dem Schluss kommen Forscher des Bremer Max-Planck-Institut für Marine Mikrobiologie http://mpi-bremen.de . Für ihre wissenschaftliche Arbeit...

  • Insulin beeinflusst innere Uhr im Fettgewebe

    Berlin/Potsdam (pte039/02.08.2021/13:55) – Insulin kann die innere Uhr des Fettgewebes beeinflussen. Forscher der Charité – Universitätsmedizin Berlin http://charite.de haben demnach erste Hinweise darauf gefunden, dass Essen zur falschen Tageszeit, zum Beispiel am späten Abend oder...

  • Mikroplastik kann Zellmembranen schädigen

    Saarbrücken/Tarragona (pte021/30.07.2021/10:30) – Das in Unmengen zum Beispiel in den Ozeanen vorkommende Mikroplastik dehnt die Membranen menschlicher roter Blutkörperchen und verringert dadurch deren mechanische Stabilität stark. Zu dem Schluss kommen Forscher der Universität des Saarlandes...

  • Neue Wege in der Forschung bei Solarzellen Neue Wege in der Forschung bei Solarzellen

    Fluor-Zugabe für bleifreie Perowskit-Solarzellen

    Berlin (pte023/26.07.2021/13:55) – Fluorid verhindert laut Forschern des Helmholtz-Zentrums Berlin für Materialien und Energie http://helmholtz-berlin.de die Oxidation von Zinn und ermöglicht so eine homogenere Filmbildung mit weniger Defekten, was letztlich die Qualität der Halbleiterschicht erhöht....

Werbung

Neueste Beiträge

Jetzt kostenlos Geschäftskonten vergleichen:
Geldeingang p.m.
∅ Guthaben:
Beleglose Buchungen p.m.
Beleghafte Buchungen p.m.
Unternehmensart:
Jetzt Studentenkonten vergleichen:
Zahlungseingang / monatlich:
Durchschnittlicher Kontostand:
Girokonto mit Kreditkarte:
Jetzt kostenlos Kreditkarten vergleichen:
Jahresumsatz im Euroland:
Jahresumsatz im Nicht-Euroland:
Kartengesellschaft:
Jetzt kostenlos Festgeldkonten vergleichen:
Anlagebetrag:
Anlagedauer:
Einlagensicherung:
Jetzt kostenlos Depotanbieter vergleichen:
Ordervolumen:
Order pro Jahr:
Anteil Order über Internet:
Durchschnittl. Depotvolumen:
Jetzt kostenlos Tagesgeldkonten vergleichen:
Anlagebetrag:
Anlagedauer:
Einlagensicherung:
Jetzt kostenlos Girokonten vergleichen:
Zahlungseingang / monatlich:
Durchschnittlicher Kontostand:
Girokonto mit Kreditkarte:
Jetzt kostenlos Ratenkredite vergleichen:
Nettodarlehensbetrag:
Kreditlaufzeit:
Verwendungszweck: