Management und Karriere

England: Jeder fünfte Betrieb will Geimpfte

Mehrheit jedoch fürchtet rechtliche Probleme - Experten raten zu unterstützen statt vorzugeben

London (pte003/14.06.2022/06:10) – Mehr als ein Fünftel der britischen Arbeitgeber will im nächsten Jahr nur noch Mitarbeiter beschäftigen, die gegen COVID-19 geimpft sind, wie eine YouGov-Umfrage http://yougov.de im Auftrag von Acas http://acas.org.uk zeigt. Das Londoner Unternehmen berät in Sachen Arbeitsrecht und fungiert als Mediator im Streitfall. Während 22 Prozent der Befragten, die Impfpflicht wollen, lehnen 55 Prozent sie auf der Insel ab. 19 Prozent zeigen sich unschlüssig. Der Gesetzgeber in Großbritannien sieht keine Impfpflicht vor.

Arbeitsrechtliche Gründe

Die Ursache für die geringe Bereitschaft, eine Impfpflicht einzuführen, sind laut Acas-CEO Susan Clews arbeitsrechtliche Gründe: „Es ist am besten, die Mitarbeiter dabei zu unterstützen, den Impfstoff zu erhalten, anstatt darauf zu bestehen, dass sie ihn bekommen. Und es ist eine gute Idee für Arbeitgeber, Rechtsberatung einzuholen, bevor sie eine Impfstoffrichtlinie einführen.“ Möchte ein Arbeitgeber geimpftes Personal, sollte dieser mit dem Personal oder der zuständigen Gewerkschaft sprechen, rät Clews.

Es gebe einige praktische Möglichkeiten, wie Arbeitgeber Mitarbeiter unterstützen könnten, indem sie ihnen den Lohn weiterzahlen, wenn sie nach dem Impfen mit Nebenwirkungen zu kämpfen haben. Im Normalfall bekommen sie nur das niedrigere Krankengeld. Arbeitgeber könnten auch erwägen, den Mitarbeitern bezahlte Freizeit für Impftermine anzubieten. Wenn jemand nicht geimpft werden möchte, dann sollte der Arbeitgeber auf dessen Bedenken hören. Manche Menschen hätten gesundheitliche Gründe, weil sie eine allergische Reaktion auf den Impfstoff fürchten. Selbst die, die keine Gründe angeben wollen, sollten nicht diskriminiert werden, heißt es.

 

Quelle: www.pressetext.com


Bildnachweise: Impfung: Britische Arbeitgeber scheuen mehrheitlich Impfpflicht (Bild: Wilfried Pohnke, pixabay.com) (nach Reihenfolge im Beitrag sortiert)

Werbung

Neueste Beiträge

Mehr aus Management und Karriere

Jetzt kostenlos Geschäftskonten vergleichen:
Geldeingang p.m.
∅ Guthaben:
Beleglose Buchungen p.m.
Beleghafte Buchungen p.m.
Unternehmensart:
Jetzt Studentenkonten vergleichen:
Zahlungseingang / monatlich:
Durchschnittlicher Kontostand:
Girokonto mit Kreditkarte:
Jetzt kostenlos Kreditkarten vergleichen:
Jahresumsatz im Euroland:
Jahresumsatz im Nicht-Euroland:
Kartengesellschaft:
Jetzt kostenlos Festgeldkonten vergleichen:
Anlagebetrag:
Anlagedauer:
Einlagensicherung:
Jetzt kostenlos Depotanbieter vergleichen:
Ordervolumen:
Order pro Jahr:
Anteil Order über Internet:
Durchschnittl. Depotvolumen:
Jetzt kostenlos Tagesgeldkonten vergleichen:
Anlagebetrag:
Anlagedauer:
Einlagensicherung:
Jetzt kostenlos Girokonten vergleichen:
Zahlungseingang / monatlich:
Durchschnittlicher Kontostand:
Girokonto mit Kreditkarte:
Jetzt kostenlos Ratenkredite vergleichen:
Nettodarlehensbetrag:
Kreditlaufzeit:
Verwendungszweck: