Vermögen

Elon Musk: Vermögen des Tesla-Gründers im Überblick (2024)

Erfahren Sie, wie viel Vermögen sich der Tesla-Gründer aufgebaut hat / Daten zu Gehalt und Vermögen von Elon Musk

Elon Musk, der CEO von Tesla und SpaceX, gehört zu den bekanntesten Unternehmern der Welt.

Wir zeigen, wie hoch das geschätzte Vermögen und Gehalt von Elon Musk ist und wie viel Geld er im Laufe seiner Karriere als Unternehmer verdient hat.

elon-musk-vermoegen

Elon Musk: Vermögen im Überblick

Elon Musks Vermögen von etwa 200 Milliarden US-Dollar setzt sich hauptsächlich aus seinen Beteiligungen an Tesla, SpaceX, Twitter (X), und Starlink zusammen.

Diese Beteiligungen machen den Großteil seines Vermögens aus, wobei Tesla und SpaceX die wertvollsten Unternehmen sind.

Musk hat auch in andere innovative Unternehmen wie Neuralink und The Boring Company investiert. Trotz seines enormen Reichtums hat Musk einen unkonventionellen Lebensstil gewählt, indem er viele seiner Immobilien verkauft hat und in einer kleinen, modularen Wohnung lebt.

Gesamtvermögen von Elon Musk

  • Geschätztes Vermögen: Etwa 200 Milliarden US-Dollar (Stand Mai 2024).

Hauptinvestments und Beteiligungen

  1. Tesla Inc. (TSLA)
    • Beteiligung: 21%
    • Marktkapitalisierung: Ca. 600 Milliarden US-Dollar
    • Wert der Beteiligung: Etwa 126 Milliarden US-Dollar
  2. SpaceX
    • Beteiligung: Mehrheitseigentümer und CEO
    • Geschätzter Wert: Ca. 150 Milliarden US-Dollar
    • Wert der Beteiligung: Da Musk die Mehrheit hält, könnte sein Anteil etwa 100 Milliarden US-Dollar oder mehr betragen
  3. Twitter (X)
    • Beteiligung: 100% (nach Übernahme)
    • Kaufpreis: 44 Milliarden US-Dollar
    • Aktueller Wert: Ca. 12,76 Milliarden US-Dollar (nach Wertverlust)
  4. Starlink (Tochtergesellschaft von SpaceX)
    • Geschätzter Wert: Ca. 150 Milliarden US-Dollar
    • IPO-Pläne: Potenziell in 2025 oder 2026, abhängig von stabilen Einnahmen und Cashflow
  5. PayPal Holdings Inc. (PYPL)
    • Frühere Beteiligung: Musk war Mitgründer und hielt fast 12% der Anteile, verkaufte diese jedoch vor der Übernahme durch eBay im Jahr 2002
    • Erlös aus Verkauf: Über 100 Millionen US-Dollar, die zur Finanzierung von Tesla und SpaceX verwendet wurden
  6. Weitere Beteiligungen und Unternehmen
    • Neuralink: Ein Unternehmen, das sich auf die Entwicklung von Gehirn-Computer-Schnittstellen konzentriert
    • The Boring Company: Ein Infrastruktur- und Tunnelbauunternehmen
    • xAI: Ein Unternehmen, das sich auf die Entwicklung von künstlicher Intelligenz konzentriert

Immobilien und Besitztümer

  • Immobilien: Musk hat in der Vergangenheit mehrere Immobilien in Kalifornien besessen, die er jedoch verkauft hat, um sich auf seine Projekte zu konzentrieren und mehr Mobilität zu haben.
  • Sonstige Besitztümer: Musk hat bekannt gegeben, dass er keine eigenen Häuser mehr besitzt und in einer kleinen, modularen Wohnung lebt, die er von SpaceX mietet.

Übersicht über Elon Musks Vermögen und Beteiligungen

Unternehmen/BeteiligungBeteiligungGeschätzter Wert des UnternehmensWert der Beteiligung
Tesla Inc. (TSLA)21%600 Milliarden US-Dollar126 Milliarden US-Dollar
SpaceXMehrheitseigentümer, CEO150 Milliarden US-Dollar100 Milliarden US-Dollar+
Twitter (X)100%12,76 Milliarden US-Dollar12,76 Milliarden US-Dollar
StarlinkTochtergesellschaft150 Milliarden US-DollarN/A
PayPal Holdings Inc. (PYPL)Verkaufte BeteiligungN/A100 Millionen US-Dollar+
NeuralinkBeteiligungN/AN/A
The Boring CompanyBeteiligungN/AN/A
xAIBeteiligungN/AN/A

Gehalt von Elon Musk: So viel Geld verdient der Unternehmer

Elon Musk verzichtet auf ein festes Grundgehalt und Boni bei Tesla.

Stattdessen basiert seine Vergütung hauptsächlich auf einem umfangreichen Aktienoptionspaket, das an die Erreichung bestimmter Unternehmensziele gebunden ist.

Ein Beispiel ist das 56 Milliarden US-Dollar schwere Vergütungspaket, das 2018 genehmigt wurde und 2024 erneut zur Abstimmung steht. Sein Einkommen setzt sich wesentlich aus seinen Beteiligungen an Tesla, SpaceX, und anderen Unternehmen zusammen.

Gehalt von Elon Musk bei Tesla

  • Grundgehalt: Elon Musk verzichtet auf ein Grundgehalt von Tesla. Er erhält kein festes Gehalt oder Boni.
  • Aktienoptionen: Musk’s Vergütung basiert hauptsächlich auf einem umfangreichen Aktienoptionspaket, das an die Erreichung bestimmter Unternehmensziele gebunden ist. Ein Beispiel ist das 56 Milliarden US-Dollar schwere Vergütungspaket, das 2018 genehmigt wurde und 2024 erneut zur Abstimmung steht.

Einkommen aus Beteiligungen

  • Tesla: Musk besitzt etwa 13.4% der Tesla-Aktien, was einen erheblichen Teil seines Vermögens ausmacht.
  • SpaceX: Musk hält etwa 25% der Anteile an SpaceX, was ebenfalls einen großen Teil seines Vermögens ausmacht.
  • Twitter (X): Musk besitzt 73% der Anteile an Twitter, nachdem er das Unternehmen für 44 Milliarden US-Dollar übernommen hat.
  • Weitere Unternehmen: Musk ist auch an Neuralink, The Boring Company und xAI beteiligt.

Monatliches und jährliches Einkommen von Elon Musk

EinkommenBetrag
Monatliches EinkommenEtwa 200 Millionen US-Dollar
Jährliches EinkommenEtwa 2.4 Milliarden US-Dollar

Weitere Einkommensquellen von Elon Musk

  • Kryptowährungen: Musk hat in der Vergangenheit in Kryptowährungen wie Bitcoin, Ethereum und Dogecoin investiert und diese auch öffentlich unterstützt.
  • Investitionen: Musk hat in verschiedene andere Unternehmen und Startups investiert, die ebenfalls zu seinem Einkommen beitragen.

Kurzbiografie: Das ist Elon Musk

Elon Musk, geboren am 28. Juni 1971 in Pretoria, Südafrika, ist ein weltweit bekannter Unternehmer und Erfinder. Er ist der Gründer, CEO und Chefingenieur von SpaceX; Investor, CEO und Produktarchitekt von Tesla Inc.; Eigentümer und CEO von Twitter (jetzt X); Gründer von The Boring Company; Mitbegründer von Neuralink und xAI; und Mitbegründer und erster Co-Vorsitzender von OpenAI. Musk zog 1989 nach Kanada, um an der Queen’s University zu studieren, bevor er zwei Jahre später an die University of Pennsylvania wechselte. Dort erwarb er zwei Abschlüsse: einen in Physik und einen in Wirtschaftswissenschaften.

Musk begann seine Karriere mit der Gründung von Zip2, einem Softwareunternehmen, das er 1999 für fast 300 Millionen US-Dollar verkaufte. Mit den Erlösen aus diesem Verkauf gründete er X.com, ein Online-Zahlungsunternehmen, das später zu PayPal wurde und von eBay für 1,5 Milliarden US-Dollar übernommen wurde. Mit den Gewinnen aus diesem Verkauf gründete Musk SpaceX im Jahr 2002 und investierte stark in Tesla, was ihn zu einem führenden Innovator in der Raumfahrt- und Automobilindustrie machte.

Übersicht über Elon Musk’s Unternehmen und Positionen

UnternehmenPositionGründungsjahrBeschreibung
SpaceXGründer, CEO, Chefingenieur2002Raumfahrtunternehmen, das private Weltraummissionen durchführt
Tesla Inc.Investor, CEO, Produktarchitekt2004 (Investition)Hersteller von Elektrofahrzeugen und erneuerbarer Energielösungen
Twitter (X)Eigentümer, CEO2022 (Übernahme)Social-Media-Plattform
The Boring CompanyGründer2016Infrastruktur- und Tunnelbauunternehmen
NeuralinkMitbegründer2016Unternehmen für Gehirn-Computer-Schnittstellen
xAIMitbegründer2023Unternehmen zur Entwicklung künstlicher Intelligenz
OpenAIMitbegründer, erster Co-Vorsitzender2015Forschungsunternehmen im Bereich künstlicher Intelligenz

Weitere Vermögen im Überblick

Hier finden Sie weitere Daten und Analysen zu Vermögen und Gehältern verschiedener bekannter Persönlichkeiten.

Sportler
Schauspieler & TV
Musiker
Unternehmer
Autoren
Politiker
Sonstige

Festgeld-Vergleich

Geben Sie die Laufzeit vor, ftd.de findet die besten Zinsen

Tagesgeld-Vergleich

Mit dem Einlagensicherungscheck sind Sie auf der sicheren Seite

Depot-Vergleich

Ohne den Vergleich von ftd.de sollten Sie kein Depot eröffnen

Geschäftskonten-Vergleich

Geschäftskonten müssen kein Geld kosten – sparen Sie mit ftd.de

Ratenkredit-Rechner

Ratenkredite wechseln häufig den Zins – sparen Sie bares Geld

Kreditkarten-Vergleich

Finden Sie schnell und einfach die günstigste Kreditkarte

Mehr aus Vermögen

Jetzt kostenlos Geschäftskonten vergleichen:
Geldeingang p.m.
∅ Guthaben:
Beleglose Buchungen p.m.
Beleghafte Buchungen p.m.
Unternehmensart:
Jetzt Studentenkonten vergleichen:
Zahlungseingang / monatlich:
Durchschnittlicher Kontostand:
Girokonto mit Kreditkarte:
Jetzt kostenlos Kreditkarten vergleichen:
Jahresumsatz im Euroland:
Jahresumsatz im Nicht-Euroland:
Kartengesellschaft:
Jetzt kostenlos Festgeldkonten vergleichen:
Anlagebetrag:
Anlagedauer:
Einlagensicherung:
Jetzt kostenlos Depotanbieter vergleichen:
Ordervolumen:
Order pro Jahr:
Anteil Order über Internet:
Durchschnittl. Depotvolumen:
Jetzt kostenlos Tagesgeldkonten vergleichen:
Anlagebetrag:
Anlagedauer:
Einlagensicherung:
Jetzt kostenlos Girokonten vergleichen:
Zahlungseingang / monatlich:
Durchschnittlicher Kontostand:
Girokonto mit Kreditkarte:
Jetzt kostenlos Ratenkredite vergleichen:
Nettodarlehensbetrag:
Kreditlaufzeit:
Verwendungszweck: